ENTELECHIA - Verein für thematisierte Kunst

Bild-Ruine
Headlines

PLASTIK UND UMWELT

Das Projekt PLASTIK UND UMWELT IST EIN PROJEKT VON ENTELECHIA UND CAFÉAS – Der nicht wahrgenommene Ökozid beschäftigt sich mit der brisanten Thematik von Plastikmüll in den Weltmeeren und unserer unmittelbaren Umgebung. Völlig unbemerkt finden sich immer mehr Plastikteile in gewohnten Umgebungen – erst bei näherer Betrachtung werden wir uns einer schleichenden Katastrophe bewusst, wie in den Fotos von MARIELIS SEYLER gezeigt wird.

GAFÉIAS OCEANS 2050

Das Projekt GAFÉIAS OCEANS 2050 widmet sich dieser politischen Fragestellung aus der Perspektive einer NGO und hat das Konzept bereits erfolgreich bei der Schwarzmeerkommission – Commission on the Protection of the Black Sea Against Pollution, Permanent Secretariat – in Istanbul, Türkei, eingereicht und auf Grund der ausdrücklichen Empfehlung derselben, das Projekt den Botschaften der Anrainerstaaten des Schwarzen Meeres als Pilotprojekt zur Reinigung des Schwarzen Meeres von Plastikmüll – mit der Perspektive der Ausweitung auf alle Weltmeere - vorgestellt.

Nachgeordnet ist es evident, dass Landmassen, Flüsse und Seen ebenfalls von Plastik zu befreien sind. Die Russische Mission in Wien leitet im Juni 2016 ein Schreiben von GAFÉIAS an den Außenminister der Russischen Föderation und an den Generalsekretär der BSEC – Organization of the Black Sea Economic Cooperation – weiter. Die Donaukommission in Budapest hat ebenfalls starkes Interesse gezeigt, sich am Projekt zu beteiligen.

Andreas Andiel

  • PLASTIK UND UMWELT
  • PLASTIK UND UMWELT
  • PLASTIK UND UMWELT
  • PLASTIK UND UMWELT
  • PLASTIK UND UMWELT
  • PLASTIK UND UMWELT
  • PLASTIK UND UMWELT
  • PLASTIK UND UMWELT
  • PLASTIK UND UMWELT

< zurück